Reisebausteine Reisen weltweit

Kenia: Fotosafari mit Thorsten Milse - Masai Mara im Fokus

Intensiv Fotografieren mit professioneller Begleitung in einer weltbekannten, legendären Safari-Region: In der Masai Mara stehen Ihnen acht ganze Tage für das einzigartige Schauspiel der großen Migration zur Verfügung: Fotografieren Sie…

Reisenummer 68630

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Kenia: Fotosafari mit Thorsten Milse - Masai Mara im Fokus

Intensiv Fotografieren mit professioneller Begleitung in einer weltbekannten, legendären Safari-Region:
In der Masai Mara stehen Ihnen acht ganze Tage für das einzigartige Schauspiel der großen Migration zur Verfügung: Fotografieren Sie die Wanderung hunderttausender Gnus und Zebras – und das bekannte „Rivercrossing“, die gefährliche Durchquerung des Mara-Flusses, in dem gefräßige Krokodile lauern! Ihr Camp liegt direkt oberhalb des Flusses – ideale Voraussetzungen, um sich in Begleitung des Weltklasse-Naturfotografen Thorsten Milse in einem der schönsten Safari-Gebiete Ostafrikas mit der Tier- und Naturfotografie zu beschäftigen. Die speziell auf die Wünsche von Fotografen abgestimmte Route lässt viel Zeit für Pirschfahrten und fotografische Streifzüge.

Thorsten Milse
ist ein international bekannter, vielfach ausgezeichneter Natur- und Tierfotograf. In vielen Regionen der Erde fotografierte er unza¨hlige Tierarten und Lebensra¨ume, und speziell bedrohte Arten sind sein Steckenpferd. Er setzt sich mit seinen Fotos fu¨r den Naturschutz ein und arbeitete bereits mehrfach eng mit dem WWF zusammen. Thorsten Milse ist seit mehreren Jahren offizieller Canon Ambassador und Markenbotschafter von Sachtler. Er ha¨lt weltweit Vortra¨ge und Workshops und begleitet Fotoreisen. Mehr über Thorsten Milse und seine Fotografien finden Sie unter www.wildlifephotography.de.

Höhepunkte

  • DIAMIR-Fotoreiseleitung durch Thorsten Milse
  • Afrikas große Katzen während 8 intensiven Safaritagen
  • Gute Chancen, eine dramatische Flussdurchquerung zu beobachten
  • Übernachtung im luxuriösen Safari Camp direkt am Mara-Fluss
  • Panoramaflüge über der Masai Mara
MAP Karte Kenia: Fotosafari mit Thorsten Milse - Masai Mara im Fokus

Reiseverlauf

1. Tag : Anreise & Ankunft in Nairobi

Am Vormittag Flug von Frankfurt nach Nairobi. Ankunft am Abend. Willkommen in Afrika! Abholung und Transfer zum Hotel. Übernachtung im Amber Hotel.


Flug ab: FRA Flug bis: NBO

2. Tag : Panoramaflug in die Masai Mara

Morgens fliegen Sie mit einem privat gecharterten Kleinflugzeug in die Masai Mara. Das Masai Mara National Reserve ist die tierreichste Region Afrikas. Ankunft zur Mittagszeit. Am Nachmittag gehen Sie auf die erste Pirschfahrt. Sie übernachten im luxuriösen, stilvoll eingerichteten Governors Camp, das spektakulär an einer Biegung des Mara-Flusses liegt. Als das legendäre Camp 1972 errichtet wurde, war dieser magische Ort ausschließlich den kolonialen Gouverneuren vorbehalten. Wie damals liegt das idyllische, komfortable Camp auch heute noch im Herzen des Masai-Mara-Schutzgebietes, direkt am Ufer des Mara-Flusses. Die Zelte sind geräumig und gemütlich ausgestattet mit einem eigenen Bad, mit fließend warmem Wasser und privater Veranda. Von dort aus kann man einen tollen Ausblick genießen, entweder über die Weiten der Masai Mara Ebene oder auf den malerischen Fluss, wo sich das Wildleben abspielt. Außerdem bietet das Camp auch das perfekte Umfeld, um sich am Ende eines aufregenden Safaritages mit ausgiebigen Pirschfahrten zurückzulehnen und zu entspannen. Übernachtung im Governors Camp.


Mahlzeiten: 1×(F/M/A)

3. Tag bis 10. Tag: 8 Tage für ausgiebige Safaris

Freuen Sie sich auf intensive Safaritage in der legendären Masai Mara, die tierreichste Region Afrikas! Zusammen mit der tansanischen Serengeti bildet sie ein riesiges Naturschutzgebiet in dem sich jährlich die weltbekannte Migration beobachten lässt. Auf der Suche nach grünen Weidegründen ziehen über eine Million Gnus, gefolgt von Zebras, Gazellen und ihren Jägern, Afrikas Großkatzen, von der südlich gelegenen Serengeti in die Masai Mara. Dort grünt und blüht es nach der Regenzeit. Großkatzen wie Löwen, Leoparden und Geparden lauern ihnen auf. In den Flüssen warten hungrige Krokodile auf ihre Beute. Hier sind spannende Begegnungen mit der ostafrikanischen Natur garantiert. Neben den stetig wandernden Gnuherden leben unzählige andere Tiere das ganze Jahr über hier. Auf ausgiebigen Pirschfahrten können Sie verschiedene Antilopenarten, Giraffen, Löwen und Leoparden beobachten. 8 Übernachtungen im Governors Camp.


Mahlzeiten: 8×(F/M (LB)/A)

11. Tag : Flug nach Nairobi & Abreise

Sie fliegen am Vormittag zurück nach Nairobi im privat gecharterten Kleinflugzeug. Sie werden von unserer Agentur abgeholt und für ein gemeinsames Abschlussessen in ein typisch afrikanisches Restaurant gebracht. Anschließend Transfer zum Flughafen für den Rückflug am Abend.


Mahlzeiten: 1×(F/M) Flug ab: NBO Flug bis: FRA

12. Tag : Ankunft in Deutschland

Frühmorgens Ankunft in Deutschland.


Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt mit Lufthansa oder anderer Airline in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.17)
  • Deutsche, professionelle Fotoreiseleitung durch Thorsten Milse
  • zusätzlich englischsprachiger Fahrer-Guide
  • alle Inlandsflüge im Privatcharter inkl. Steuern und Gebühren (max. 25 kg Gepäck pro Person inkl. Handgepäck)
  • Safari im geländegängigen Safarifahrzeug mit Fensterplatzgarantie
  • Alle Transfers und Fahrten laut Programm
  • Alle Nationalparkgebühren laut Programm (Stand 1.8.17)
  • Wäscheservice
  • auf Safari eine Flasche Mineralwasser pro Person und Tag
  • Reiseliteratur
  • 9 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad)
  • Mahlzeiten: 10×F, 2×M, 8×M (LB), 9×A

Nicht enthaltene Leistungen

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 50 US$); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.17; Trinkgelder; Persönliches

Schwierigkeit: 1

Reisedauer: 12 Tage

Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmer: 6 Maximalteilnehmer: 8

Zuschläge

  • Rail & Fly EUR 50
  • Einzelzimmerzuschlag EUR 995

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Veranstalter: Diamir Erlebnisreisen GmbH, Loschwitzer Str. 58, 01309 Dresden

Termine

Termine

Masai Mara im Fokus

Einzelzimmerzuschlag €

04.11.2018Sonntag, 4. November 2018 - Donnerstag, 15. November 2018
12 Tage / 11 Nächte

7990 EUR

 

Links

Reisesuche