Reisebausteine Reisen weltweit

Norwegen: Postschiff Hurtigruten Mai 2020 - Buchen Sie jetzt mit 150 Euro Frühbucherermäßigung pro Person. Begleitete Gruppenreise mit MS Midnatsol

SELECT Tarif: Sie wählen Ihre Kabinennummer selbst aus! Wir laden Sie ein die schönste Seereise der Welt kennen zu lernen. Erleben Sie die faszinierende Fjordwelt Norwegens bei unserer Hurtigruten Postschiff Sonderreise im Mai 2020! Die Anreise erfolgt per Flugzeug nach Bergen. Transfer zu unserem Postschiff MS Midnatsol. Um 21.30 Uhr heisst es "Leinen los" und wir fahren auf der einmaligen Hurtigrute über Alesund, die Lofoten, den Polarkreis, Hammerfest, den Lyngenfjord und das Nordkap bis Kirkenes und wieder zurück bis Bergen. Von hier aus erfolgt der Rückflug nach Zürich (alternative Abflughäfen auf Anfrage). Beachten Sie bitte, dass wir diese Gruppenreise ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen begleiten. Lyngenfjord - Lofoten - Polarkreis - Hammerfest - Nordkap - Bergenbahn - Kirkenes - Trondheim - Faszinierende Fjordwelt - MS Trollfjord. Reisen Sie mit Growe Reisen und dem original Postschiff auf der Hurtigrute!

Preis pro Person in Zweibettkabine (innen) ab EUR 2995.00

Reisenummer 67228

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Norwegen - Faszinierende Fjordwelt
Begleitete Hurtigruten Gruppenreisen 2020

Wir laden Sie ein, die schönste Seereise der Welt kennen zu lernen!

13 Jahre Postschiff Reisen Erfahrung bei Growe Reisen Gottmadingen! Ihr Hurtigruten Spezialist in der Region Hegau / Bodensee
Jetzt mit 150 Euro Frühbucherermäßigung pro Kabine bei Buchung bis zum 10.12.2019.

12 Tage, 11.05.-22.05.2020 (Schiff: MS Midnatsol)

Bei diesem Reisetermin im Mai erleben Sie den Nationalfeiertag Norwegens am 17. Mai hautnah! Ein besonderes Erlebnis bei dieser Reise! Bedingt durch die lange Helligkeit ist fast rund um die Uhr Tageslicht vorhanden und somit können Sie zu jeder Zeit die Aussicht an Deck genießen.

Hurtigruten 2008 (118)   Hurtigruten 2008 (135)   Hurtigruten 2008 (357)

 Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Bergen

Transfer mit dem Bus von den Zustiegsorten zum Flughafen nach Zürich (alternative Abflughäfen auf Anfrage). Linienflug mit Umstieg nach Bergen. Bustransfer zu unserem Postschiff MS Midnatsol und Check-In. Um 22.30 Uhr heisst es "Leinen los" und wir fahren auf der einmaligen Hurtigrute in Richtung Alesund.

Hurtigruten 2008 (030)   Hurtigruten 2008 (022)   Hurtigruten 2008 (002)

2. Tag: Ålesund - Molde - Kristiansund

Nachdem wir unter der 543 m langen Herøy-Brücke durchgefahren sind und das Schärenarchipel von Flåvær passiert haben, heißt uns schon bald die "Stadt des Jugendstils" Ålesund willkommen.

Hurtigruten - Alesund 

3. Tag: Trondheim

Nutzen Sie den Aufenthalt in der historischen Krönungsstadt Trondheim für einen Bummel durch Norwegens zweitälteste Stadt. Besonders sehenswert sind das Herrenhaus Ringve mit seinem musikhistorischen Museum und der Nidaros Dom. Die große mittelalterliche Kirche wurde durch mehrere Brände weitestgehend zerstört und wieder umfassend restauriert. In einer Seitenkapelle sind die norwegischen Kronjuwelen zu besichtigen.

Hurtigruten 2010 (025)   Hurtigruten 2010 (026)   Hurtigruten 2010 (029)

4. Tag: Polarkreis - Bodø - Svolvær

Früh am Morgen überqueren wir den Polarkreis. Später am Tag werden Sie vom Meeresgott Neptun Ihre Polartaufe erhalten - ein Ereignis, das Sie nicht verpassen sollten! Auf dem Weg nach Bodø, sehen Sie das mächtige Børvass Bergpanorama - halten Sie nach Seeadlern Ausschau! Wir passieren die beeindruckende, bis zu 1.000 m hohe Gebirgskette der Inselgruppe Lofoten. Svolvær ist der Hauptort der Lofoten und besticht durch seinen pittoresken Fischereihafen und die rot bemalten ehemaligen Fischerhütten - "Rorbuer" genannt.

Hurtigruten 2010 (414)   Hurtigruten 2010 (417)   Hurtigruten 2010 (419)

5. Tag: Harstadt - Tromsø

In der Nacht hat unser Hurtigruten Schiff den malerischen Raftsund durchquert und macht am Morgen einen kurzen Stopp in Harstad auf der Inselgruppe der Vesterålen. Über Finnsnes erreichen wir schließlich Tromsø - das so genannte Paris des Nordens. Ein lebendiges Flair liegt über der Universitätsstadt. Zwei Kirchen laden zum Besuch ein: die hölzerne Domkirche, mit 750 Plätzen eine der größten des Landes, und die 1965 geweihte Eismeerkathedrale.

Hurtigruten 2010 (101)   Hurtigruten 2010 (105)

6. Tag: Hammerfest - Honningsvåg (Nordkap)

Frühe Ankunft in Hammerfest, das gerade mal 2.100 Kilometer vom Nordpol entfernt liegt. Nutzen Sie doch in Honningsvåg die Gelegenheit zu einem Ausflug zur Nordkap Insel und zu dem legendären gleichnamigen Plateau. Zurück auf See verlässt das Schiff die Küstenabschnitte des Nordmeeres und fährt in die Barentssee ein, die riesige Königskrabben beherbergt. Auf dem weiteren Weg zum nördlichen Wendepunkt passieren wir imposante Felsformationen und einen der größten norwegischen Vogelfelsen, den Sværholtklubben.

Hurtigruten 2012 (134)

7. Tag: Kirkenes

Um 09.00 Uhr erfolgt die Ankunft in Kirkenes, dem Wendepunkt unserer Reise. Sie werden erstaunt sein über die überraschend urbanen Impressionen der rund 7.000 Einwohner zählenden Stadt. Auch ein Landausflug zur nahen Grenze Russlands bringt interessante Eindrücke vom Leben im äußersten norwegischen Norden.
Heute ist der 17. Mai, der Norwegische Nationalfeiertag.

Hurtigruten 2010 (164)   Hurtigruten 2012 (116   Hurtigruten 2010 (169)

8. Tag: Hammerfest - Tromsø

Am frühen Morgen erreichen wir erneut Hammerfest. Hier empfehlen wir Ihnen den fakultativen Ausflug "Frühstück am Nordkap - eine unvergessliche Mahlzeit!". Nach dem Ablegen in Hammerfest unternehmen wir mit unserem Schiff einen Abstecher in den bezaubernden Lyngenfjord.
Überall im Land finden Paraden und Feierlichkeiten statt. Lassen Sie sich überraschen was Sie davon sehen und erleben werden.  Die Weiterfahrt geht in Richtung Tromsø, wo Mitternachtskonzerte in der berühmten Eismeerkathedrale stattfinden.

Hurtigruten 2008 (169)   Hurtigruten 2008 (376)   Hurtigruten 2008 (382)

 9. Tag: Vesterålen - Harstadt - Svolvær - Lofoten

Unser Schiff hält Kurs auf insgesamt 3 Häfen der beschaulichen Inselwelt der Vesterålen, die unter anderem mit grünen Wiesen und Feldern auch landwirtschaftliche Eindrücke bietet. Alsbald kommen die Felspanoramen der Lofoten in Sicht, deren Besichtigung durch die Passage des spektakulären Raftsundes gekrönt wird.

Hurtigruten 2012 (179)   Hurtigruten 2012 (181)   Hurtigruten 2012 (227)

10. Tag: Bodø - Polarkreis - Brønnøysund

Wir überqueren erneut den Polarkreis und lassen die mystische Gebirgskette der "Sieben Schwestern" und das berühmte Loch des Torghatten an uns vorbeiziehen.

 Hurtigruten 2013 (303)   Hurtigruten 2013 (358) 

11. Tag: Trondheim

Nutzen Sie die Gelegenheit und buchen Sie eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung des Nidaros Doms in der schönen Universitätsstadt Trondheim.

12. Tag: Bergen - Rückflug

Ankunft in Bergen um 14.30 Uhr. Rückflug nach Zürich mit Umstieg. Rückfahrt mit dem Bus zu den Zustiegsorten.

Leistungen:
- Bustransfer von den Zustiegsorten zum Flughafen Zürich und zurück
- Linienflug mit Umstieg von Zürich nach Bergen und zurück (andere Flughäfen auf Anfrage)
- Hurtigruten-Reise Bergen-Kirkenes-Bergen in gebuchter Kabinankategorie
- Vollpension an Bord (exklusiv Getränke)
- Verbindliche Kabinennummer bei Buchung zu diesem Reisetermin
- kostenlos W-LAN
- kostenlos Tee und Kaffee
- Reisebegleitung ab/bis Zürich während der gesamten Reise ab 20 Teilnehmer

 Reisepreis pro Person in Euro:
12 Tage, 11.05.-22.05.2020 - Schiff: MS Midnatsol

Kategorie   Doppel-
Belegung
  Einzel-
Belegung
  Frühbucher-
Ermäßigung
bis 10.12.2019
I - Innenkabine   3.145   4.945   150
L - Außenkabine   3.495   5.595   150
J - Außenkabine
(eingeschränkteSicht)
  3.495    5.595   150
N - Außenkabine   3.845   6.095   150
O - Außenkabine   3.995   6.395   150
P - Außenkabine   4.125   6.535   150
U - Außenkabine   4.595   7.365   150
Q - Mini Suite   6.935   -   150
M - Suite   8.145   -   150
MG - Grand Suite   9.435   -   150
MX - Eigner Suite   11.975   -   150

Hinweise:
- Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittskosten- und Reisekrankenversicherung mit Auslandskrankenrücktransport
- Die Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise beträgt 20 Personen
- Fakultative Ausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten - gerne beraten wir Sie dazu persönlich.
  Ein empfehlenswertes Paket mit Bordguthaben finden Sie unter diesem Link
- Flug ab anderen Flughäfen als Zürich auf Anfrage
- Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität sind unsere Gruppenreisen grundsätzlich nicht geeignet.
  Wir versuchen jedoch die Durchführung zu ermöglichen. Bitte melden Sie sich diesbezüglich bei uns.

Zustiegs- und Abholorte:
Gottmadingen (Parkplatz) - Singen - Radolfzell - Allensbach - Konstanz (Fähre und Döbele)

Anmeldeschluss:
Wir empfehlen Ihnen eine baldige Anmeldung, da wir nur eine begrenzte Anzahl an Kabinen zum niedrigsten möglichen Preis in unserem Kontinget haben. Alle darüber hinaus zusätzlich angefragten Kabinen werden uns von Hurtigruten zum tagesaktuellen und höheren Preis freigegeben.

Hurtigruten 2008 (Trollfjord - Brücke)   Hurtigruten 2013 (180)
     
Hurtigruten 2013 (152)   Hurtigruten 2013 (158)

Schiffsdaten - MS Midnatsol
Die MS Midnatsol fährt seit Mai 2003 in der Flotte und ist damit das neueste und eines der drei größten Hurtigruten Schiffe, die neben zahlreichen Kabinen auch die größte Auswahl an Suiten anbieten. Die neue Midnatsol ist ein nahezu baugleiches Schwesterschiff der Trollfjord, die seit 2002 im Dienst ist. Die Midnatsol verfügt über 301 Kabinen und verfügt, zusammen mit ihrem Schwesterschiff Trollfjord, als einzige Hurtigruten Schiffe, über eine Panorama Lounge. Die großzügige, doppelstöckige Panorama Lounge befindet sich über dem Bug. Durch die breite, sich über zwei Decks erstreckende Fensterfront, wird die Lounge von natürlichem Licht durchflutet und bietet gleichzeitig einen spektakulären
Ausblick. Auch die großzügig bemessenen so genannten Erkerfenster, die in einigen Suiten für eine besonders sonnige Atmosphäre sorgen und weite Ausblicke ermöglichen gibt es ausschließlich auf der Trollfjord und ihrem Schwesterschiff
MS Midnatsol hat sein eigenes Expeditionsteam an Bord, das das Schiff zu einer Universität auf See macht. Interessante Vorträge, Präsentationen und Aktivitäten, die sowohl im Schiff als auch auf der Sonnenterrasse gehalten werden, gestalten die Reise spannend und lehrreich. Die Themen hängen von der Jahreszeit und den Gewässern ab, die wir durchfahren. Das Expeditionsteam bietet täglich ein Vortrags- und Präsentationsprogramm sowie ein abendliches Beisammensein an. An Deck können Sie mit direktem Bezug zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Küste mehr über Natur, Kultur und andere Phänomene lernen. Außerdem vermittelt Ihnen das Expeditionsteam die Bedeutung des einzigartigen norwegischen Begriffs `friluftsliv´ und nimmt Sie mit auf `friluftsliv´-Wanderungen und Aktivitäten während der Reise. Das engagierte Expeditionsteam hat eine Mission: Sie auf der Reise einzubeziehen in Erlebnisse mit der Natur, der Tierwelt und der Kultur, um Ihren Erfahrungsschatz zu erweitern.

 Deckspläne & Kabinen finden Sie unter dem diesem Link: MS Midnatsol

Übersicht | Schiffsbeschreibung | Hurtigruten-Angebote

MS Midnatsol - Decksplan

 

Hinweise

Schwierigkeitsgrad (Leicht 1 - 5 Anspruchsvoll): 1
Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Veranstalter: GROWE GmbH - GROWE Reisen, Dorfgärten 2, 78244 Gottmadingen

Termine

Termine

Norwegen: Postschiff Hurtigruten Mai 2020 - Buchen Sie jetzt mit 150 Euro Frühbucherermäßigung pro Perso bis zum 10.12.2019. Begleitete Gruppenreise mit MS Midnatsol

SELECT Tarif: Sie wählen Ihre Kabinennummer selbst aus! Wir laden Sie ein die schönste Seereise der Welt kennen zu lernen. Erleben Sie die faszinierende Fjordwelt Norwegens bei unserer Hurtigruten Postschiff Sonderreise im Mai 2020! Die Anreise erfolgt per Flugzeug nach Bergen. Transfer zu unserem Postschiff MS Midnatsol. Um 21.30 Uhr heisst es "Leinen los" und wir fahren auf der einmaligen Hurtigrute über Alesund, die Lofoten, den Polarkreis, Hammerfest, den Lyngenfjord und das Nordkap bis Kirkenes und wieder zurück bis Bergen. Von hier aus erfolgt der Rückflug nach Zürich (alternative Abflughäfen auf Anfrage). Beachten Sie bitte, dass wir diese Gruppenreise ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen begleiten. Lyngenfjord - Lofoten - Polarkreis - Hammerfest - Nordkap - Bergenbahn - Kirkenes - Trondheim - Faszinierende Fjordwelt - MS Trollfjord. Reisen Sie mit Growe Reisen und dem original Postschiff auf der Hurtigrute!

11.05.2020Montag, 11. Mai 2020 - Freitag, 22. Mai 2020
12 Tage / 11 Nächte

2995.00 EUR

 

Links

Reisesuche