Reisebausteine Reisen weltweit

Norwegen: Walbeobachtung - Orcas und Buckelwale

Wale und Nordlichter – eine magische Kombination: Begleiten Sie die Giganten der Meere auf einem Teil ihrer faszinierenden Reise, beobachten Sie Orcas und Buckelwale hautnah und lassen Sie sich vom Nordlicht in den Bann ziehen!

Reisenummer 66977

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Norwegen: Walbeobachtung - Orcas und Buckelwale

Wale und Nordlichter – eine magische Kombination: Begleiten Sie die Giganten der Meere auf einem Teil ihrer faszinierenden Reise, beobachten Sie Orcas und Buckelwale hautnah und lassen Sie sich vom Nordlicht in den Bann ziehen! In den Fjorden Nordnorwegens bieten sich fantastische Möglichkeiten, die Wale aus nächster Nähe beim Fischen zu beobachten und zu fotografieren, sowohl von Land als auch vom Boot aus. Das einzigartige Dämmerlicht in dieser Jahreszeit sorgt für eine ganz besondere Stimmung, und in klaren Nächten tanzt das Nordlicht am Himmel – unvergessliche Erlebnisse und außergewöhnliche Bilder sind Ihnen sicher.

Im magischen Dämmerlicht an der Grenze zur Polarnacht bieten sich einzigartige Fotomöglichkeiten: In der vergangenen Saison konnten an einigen Tagen mehr als 200 Orcas und mehr als 100 Buckelwale beobachtet werden. Vor der Hafenmole der Unterkunft betrieben zehn Buckelwale ihr „Bubblenet Feeding“, bei dem sie gemeinschaftlich jagen und die Fischschwärme mittels Netzen aus Luftblasen umzingeln. Sie kamen genau vor den begeisterten Zuschauern aus dem Wasser geschossen, begleitet von tausenden springenden Heringen – und eingekreist von rund 30 Orcas …

Die intensivste Walbeobachtung bietet sich vom Boot aus. Mit maximal vier Personen pro Boot fahren Sie mit erfahrenen Skippern hinaus. Oft dauert es nur wenige Minuten, bis das Team die ersten Wale findet. Nach etwa drei bis vier Stunden auf dem Wasser – Überlebensanzüge und Schneebrillen werden zur Verfügung gestellt – und der Gelegenheit zum Angeln gegen Ende der Tour kehren Sie zur Unterkunft zurück. Wenn es dunkel ist, bieten sich bei klarem Himmel beste Chancen, auf Nordlichtjagd zu gehen – manchmal direkt vor der Unterkunft, an anderen Tagen von spannenden Fotoplätzen. Lichtstarke Objektive, eine Kamera mit rauscharmem Sensor und ein Stativ sind wichtige Voraussetzungen – bei einer Einweisung in die Nordlichtfotografie erfahren Sie, wie Sie zu gelungenen Bildern kommen.

Frank Wirth

Seit mehr als 30 Jahren ist Frank unterwegs um unter und über Wasser mit den Lebewesen des Ozeans zu arbeiten. Als Naturfotograf hat er sich schon früh auf Wale und Delfine spezialisiert. Frank betreibt seit 20 Jahren eine eigene Walbeobachtungsstation auf den Azoren. Er wird regelmäßig als Guide und Organisator von BBC Ocean oder National Geografic gebucht. Frank hat bereits 2013 in Norwegen gearbeitet und verlegt seither zur Walsaison seine Crew aus Portugal nach Nordnorwegen um dort in nachhaltiger Art und Weise die Wal zu beobachten.

Höhepunkte

  • Orcas und Buckelwale hautnah beobachten und fotografieren
  • Ausführliche Einweisung in Nordlichtfotografie
  • Mit sehr kleinen Booten (maximal 4 Passagiere) unterwegs
  • Bei Anglerglück: Selbstversorgung mit frischem Fisch
MAP Karte Norwegen: Walbeobachtung - Orcas und Buckelwale

Reiseverlauf

1. Tag : Tromsö

Am Flughafen Tromsø werden Sie von Ihrem Fahrer erwartet. Transfer je nach Reisetermin nach Kvaløyvågen oder auf die Insel Sommarøy zu Ihrer Unterkunft. Übernachtung in einfachem Gästehaus.


Mahlzeiten: 1×A Flug ab: FRA Flug bis: TOS

Wale im Fjord Abendlicht © Diamir

2. Tag bis 7. Tag: Walbeobachtung

Abhängig von der Wetterlage fahren Sie zum Tagesbeginn aufs Meer zu den Orcas und Buckelwalen. 6 Ü im einfachen Gästehaus wie am Vortag.

Es werden folgende Aktivitäten angeboten:

Wale intensiv beobachten
Mit maximal vier Personen pro Boot geht es mit erfahrenen Skippern aufs Meer. Oft fährt das Boot nur wenige Minuten, bis es die Wege der ersten Giganten kreuzt. Rückkehr zum Einbruch der Dunkelheit, d.h. nach etwa drei bis vier Stunden auf dem Meer. Währenddessen kann bei kurzen Pausen geangelt werden um für frischen Fisch zum Abendessen zu sorgen.

Schnorcheln mit Walen und Unterwasser-Fotografie (gegen Aufpreis)
Eine sensationelle Neuigkeit sind Bootsfahrten für Unterwasser-Fotografen. Pro Bootsfahrt haben vier Personen die Möglichkeit Orcas und Buckelwale unter Wasser zu beobachten und zu fotografieren. Schorchelausstattung und Schnorchelanzüge werden nicht gestellt und müssen mitgebracht werden. Das Schnorcheln ist nur erfahrenen Schnorchlern gestattet, Anfänger müssen an Bord bleiben.

Nordlichtfotografie
Um diese Jahreszeit wird der Norden Norwegens ab ca. 16 Uhr in komplette Dunkelheit getaucht. Bei klarem Himmel haben Sie die Möglichkeit die berühmten Nordlichter zu sehen.

Optionale Aktivitäten
Falls die See zu stürmisch ist und wir nicht aufs Meer können, gibt es eine breite Auswahl an optionalen Aktivitäten. Diese können auch an freien Nachmittagen dazu gebucht werden.


Mahlzeiten: 6×(F/A)

Buckewale direkt am Boot © Diamir

8. Tag : Abreise

Transfer zum Flughafen und individuelle Heimreise.


Mahlzeiten: 1×F Flug ab: TOS Flug bis: FRA

Nordlicht über nächtlichem Norwegen © Diamir

Leistungen

  • Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung
  • Transfers ab/an Flughafen Tromsø
  • 6 Tagesausfahrten zur Walbeobachtung (max. 4 Teilnehmer pro Boot)
  • Einweisung in die Nordlichtfotografie
  • Überlebensanzüge
  • 7 Ü: Gästehaus im DZ (Gemeinschaftsbad)
  • Mahlzeiten: 7×F, 7×A

Nicht enthaltene Leistungen

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; evtl. Erhöhung von Gebühren nach dem 1.8.17; evtl. nötige Zusatzübernachtungen vor oder nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches

Schwierigkeit: 2

Reisedauer: 8 Tage

Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmer: 8 Maximalteilnehmer: 12

Wichtig zu wissen: Um möglichst große Beobachtungserfolge zu erzielen, wird der Standort während der Saison zweimal verändert. Nach etwa vier Wochen, gegen Ende November, wenn die Heringe und die Wale weiterziehen, wird der Ausgangspunkt für die Touren (bis dahin Kvaløyvågen) etwa 100 km weiter südwärts auf die Insel Sommarøy verlegt, bis Mitte Dezember die gesamte Region in der Dunkelheit der Polarnacht versinkt. Wenn im Januar das Licht zurückkehrt, ist die südlich gelegene Insel Senja der Ausgangspunkt der Touren.

Die Mahlzeiten werden von der Reiseleitung und der Reisegruppe gemeinsam zubereitet und sind im Verpflegungspaket inklusive. Getränke und spezielle Lebensmittel sind nicht eingeschlossen. Da in jedem Haus eine separate Küche zur Verfügung steht, hat jeder die Möglichkeit auch eigene Speisen zuzubereiten. Ein Supermarkt ist in der Nähe der Unterkunft, dort bekommt man auch alle Getränke. Am Ende jeder Tour ist angeln möglich, der gefangene Fisch kann abends zubereitet werden.

Kvaløyvågen

Die vier komplett ausgestatteten Ferienhäuser liegen direkt am Meer. Jedes Apartment verfügt über ein Wohnzimmer mit Fernseher, eine Küche mit Essecke, separate Schlafzimmer und ein Badezimmer. Die Terrasse lädt zum Grillen und zu Fotosessions vom Nordlicht ein. Sie sind in einem der Apartments im Doppelzimmer untergebracht und teilen sich die Gemeinschaftsräume mit der Reisegruppe.

Sommarøy
Die vier schön eingerichteten Apartments vom Arctic-Fisching-Sommarøy verteilen sich um den Hafen, einige von ihnen besitzen sogar einen eigenen Strand. Jedes Ferienhaus hat ein Wohnzimmer, eine Küche, separate Schlafzimmer und ein Badezimmer. Von der Terrasse aus hat man einen tollen Ausblick auf den Ozean. Ein Grill ist ebenfalls vorhanden. Sie sind in einem der Apartments im Doppelzimmer untergebracht und teilen sich die Gemeinschaftsräume mit der Reisegruppe.

Für alle Exkursionen auf See werden Überlebensanzüge zur Verfügung gestellt. Alle Teilnehmer erhalten einen Floater-Anzug und einen Floater-Trockenschrank für die Dauer des Aufenthalts.

Eine Schneebrille ist unabdingbar. Brillenträger sollten sich entweder eine Schneebrille mit entsprechenden optischen Gläsern kaufen oder darauf achten, dass die Schneebrille über die normale Brille passt.

Zuschläge

  • Internationale Flüge ab EUR 390
  • Schnorcheln mit Walen EUR 600
Veranstalter: Diamir Erlebnisreisen GmbH, Loschwitzer Str. 58, 01309 Dresden

Termine

Termine

Orcas und Buckelwale

Einzelzimmerzuschlag € Kvaløyvågen

27.10.2018Samstag, 27. Oktober 2018 - Samstag, 3. November 2018
8 Tage / 7 Nächte

2390 EUR

 

Einzelzimmerzuschlag € Kvaløyvågen

03.11.2018Samstag, 3. November 2018 - Samstag, 10. November 2018
8 Tage / 7 Nächte

2390 EUR

 

Einzelzimmerzuschlag € Kvaløyvågen

10.11.2018Samstag, 10. November 2018 - Samstag, 17. November 2018
8 Tage / 7 Nächte

2390 EUR

 

Einzelzimmerzuschlag € Kvaløyvågen

17.11.2018Samstag, 17. November 2018 - Samstag, 24. November 2018
8 Tage / 7 Nächte

2390 EUR

 

Links

Reisesuche