Reisebausteine Reisen weltweit

Hausboot-Safari auf dem Sambesi Hausboot-Safari zu den unbekannten Schätzen Simbabwes (2018/2019)

13-tägige Schiffsreise in Simbabwe mit 5-tägiger Hausbootfahrt auf Sambesi und Kariba-See

Reisenummer 66805

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Hausboot-Safari auf dem Sambesi Hausboot-Safari zu den unbekannten Schätzen Simbabwes (2018/2019)

13-tägige Schiffsreise in Simbabwe mit 5-tägiger Hausbootfahrt auf Sambesi und Kariba-See

Diese Reise auf dem Sambesi zwischen Sambia und Simbabwe kombiniert Kreuzfahrt-Genuss mit Safari-Abenteuer! Bestaunen Sie zunächst die berühmten Viktoriafälle, bevor Sie an Bord Ihres Hausbootes gehen und einen der größten von Menschenhand geschaffenen Seen der Welt, den Kariba-Stausee, erkunden. Auf zahlreichen Landgängen unternehmen Sie Pirschfahrten und kommen Elefanten, Löwen, Giraffen und vielen anderen Tieren ganz nah. An Bord Ihres Hausboots für maximal 18 Gäste genießen Sie alle Annehmlichkeiten einer Kreuzfahrt und beobachten vom Deck aus wilde Tiere an Land und im Wasser. Mit kleinen Booten erkunden Sie abgelegene Orte und haben auch die Möglichkeit zu Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung. Den Abschluss Ihrer Reise bildet ein Besuch der zauberhaften Chinhoyi-Höhlen.

Das macht diese Reise einzigartig

  • Mythos Sambesi: Der mächtigste Fluss des südlichen Afrikas
  • Einzigartige und exklusive Route auf dem Kariba-See, einem der größten Stauseen der Erde
  • Komfortables Reisen auf einem Hausboot mit 9 Außenkabinen mit Panoramafenstern
  • Der donnernde Rauch: Die Viktoriafälle
  • UNESCO-Weltnaturerbe: Der Mana Pools-Nationalpark
  • Unberührter Matusadona-Nationalpark – Heimat der Big Five
  • Beste Betreuung durch Ihre Deutschsprechende Reiseleitung

Leistungen

  • Flüge ab/bis Frankfurt oder München in der Economy Class
  • Hausbootfahrt mit 4 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • 2 Übernachtungen in einer stilvollen Safari-Lodge nahe den Viktoriafällen
  • 2 Übernachtungen im Safari-Camp nahe dem Mana Pools-Nationalpark
  • 2 Übernachtungen in einer Lodge bei Harare
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Spezialitätenessen und Biltong-Probe
  • Ständige Deutsch sprechende Reiseleitung ab Victoria Falls bis Harare
  • Safaris, Ausflüge, geführte Spaziergänge, Bootsfahrten und Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Transfers in klimatisierten Kleinbussen
  • Gepäckträger-Service ab/bis zu den Flughäfen Victoria Falls/Harare
  • Unterhaltsame Kurzvorträge an Bord
  • Reiseführer Südliches Afrika

Nicht enthalten

  • Visum-Gebühr Simbabwe (30 US-$, vor Ort)
  • Trinkgelder

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass und Visa für Simbabwe erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.
  • Malaria-Prophylaxe empfohlen.
h2. Kabinenbelegung * Standard-Kabine: 2-Bett-Belegung * Master-Kabine: 2-Bett-Belegung
* Mythos Sambesi: Der mächtigste Fluss des südlichen Afrikas * Einzigartige und exklusive Route auf dem Kariba-See, einem der größten Stauseen der Erde * Komfortables Reisen auf einem Hausboot mit 9 Außenkabinen mit Panoramafenstern * Der donnernde Rauch: Die Viktoriafälle * UNESCO-Weltnaturerbe: Der Mana Pools-Nationalpark * Unberührter Matusadona-Nationalpark – Heimat der Big Five * Beste Betreuung durch Ihre Deutschsprechende Reiseleitung
* Flüge ab/bis Frankfurt oder München in der Economy Class * Hausbootfahrt mit 4 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie * 2 Übernachtungen in einer stilvollen Safari-Lodge nahe den Viktoriafällen * 2 Übernachtungen im Safari-Camp nahe dem Mana Pools-Nationalpark * 2 Übernachtungen in einer Lodge bei Harare * Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen) * Spezialitätenessen und Biltong-Probe * Ständige Deutsch sprechende Reiseleitung ab Victoria Falls bis Harare * Safaris, Ausflüge, geführte Spaziergänge, Bootsfahrten und Besichtigungen laut Reiseverlauf * Transfers in klimatisierten Kleinbussen * Gepäckträger-Service ab/bis zu den Flughäfen Victoria Falls/Harare * Unterhaltsame Kurzvorträge an Bord * Reiseführer Südliches Afrika
* Visum-Gebühr Simbabwe (30 US-$, vor Ort) * Trinkgelder
* Reisepass und Visa für Simbabwe erforderlich. * Keine Impfungen vorgeschrieben. * Malaria-Prophylaxe empfohlen.
h2. Kabinenbelegung * Standard-Kabine: 2-Bett-Belegung * Master-Kabine: 2-Bett-Belegung

Aufpreise

  • Aufpreis für Flüge in der Business Class: (Ab-Preis) €2730,00
  • Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen €200,00
  • Rail & Fly innerhalb Deutschlands €70,00
  • Vorreise Chobe-Nationalpark und Okavango-Delta, p. P.: (Ab-Preis) €2350,00
  • Vorreise Chobe-Nationalpark, p. P.: €830,00
Karte

Reiseverlauf

1. Tag Auf nach Afrika!

Flug nach Johannesburg.

2. Tag Ankunft

Am Morgen landen Sie in Johannesburg und fliegen anschließend weiter nach Victoria Falls, wo Sie am Flughafen begrüßt und zu Ihrer Lodge gefahren werden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie in Ihrer Safari-Lodge und genießen Sie den Ausblick von Ihrem privaten Balkon auf ein nahe gelegenes Wasserloch, das wilde Tiere anlockt. Am Abend erkunden Sie bei Sonnenuntergang den Sambesi-Fluss per Boot – mit der Möglichkeit, Elefanten und Flusspferde in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Ihr Abendessen nehmen Sie stilvoll während der Bootsfahrt ein. (FMA)

3. Tag An den Viktoriafällen

Am Vormittag bringt Sie ein geführter Ausflug zu den berühmten Wasserfällen. Nach dem Mittagessen können Sie wahlweise mit einem Helikopter über die Viktoriafälle fliegen (Wunsch-Ausflug) oder den Wassermassen bei einem Spaziergang über die Victoria Falls-Brücke ganz nahe kommen. Am Abend erwartet Sie als Willkommensessen ein traditionelles Boma. (FMA)

4. Tag Willkommen an Bord

Nach einem frühen Frühstück in der Lodge reisen Sie ca. fünf Stunden weiter nach Binga und gehen an Bord des Hausboots, das für die kommenden fünf Tage Ihr Zuhause ist. Auf Ihrer Fahrt durchqueren Sie das Gebiet des Tonga-Stammes, der sich nach dem Bau der Kariba-Talsperre am Ufer des Sees angesiedelt hat. Während die Fahrt beginnt, können Sie sich in Ihrer Kabine einrichten und Ihr Mittagessen genießen. Am frühen Abend legen Sie vor der Mündung des Sengwe-Flusses an, die Sie auf einer ersten Exkursion mit den Beibooten erkunden. Zum Abendessen erwartet Sie auf einer nahe gelegenen Sandbank ein romantisches Braai (Grillfest). (FMA)

5. Tag Auf dem See

Das Hausboot hat bereits seine Fahrt fortgesetzt, wenn Sie Ihr Frühstück einnehmen. Bei spannenden Vorträgen an Bord erfahren Sie mehr über Simbabwe und den Bau der Kariba-Talsperre, die einen der größten von Menschenhand geschaffenen Seen erzeugt hat. Am Nachmittag erreichen Sie die Bumi-Hügel, Ihren Ankerplatz für die heutige Nacht. In den Beibooten geht es auf Pirschfahrt an das Ufer des Matusadona-Nationalparks. (FMA)

6. Tag Auf Pirschfahrt zu den Big Five

Am Morgen unternehmen Sie in offenen Safari-Fahrzeugen eine ausgedehnte Pirschfahrt durch den unberührten Matusadona-Nationalpark mit guten Möglichkeiten zur Sichtung der Big Five. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter begeben Sie sich auch auf die Suche nach Dinosaurier-Fossilien und erhalten Informationen zu den archäologischen Funden. Nach dem Mittagessen in einer Safari-Lodge setzen Sie Ihre Kreuzfahrt nach Gordons Bay fort. Bei einer Fahrt mit den Beibooten genießen Sie den Sonnenuntergang. (FMA)

7. Tag Die einheimische Bevölkerung am Kariba-See

Nach dem Frühstück lernen Sie das traditionelle Leben der einheimischen Stämme kennen, die sich rund um den See angesiedelt haben. Bis heute leben die Stämme größtenteils isoliert. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter zur Antilopen-Insel. Hier haben Sie die Wahl: Möchten Sie eine Safari per Beiboot unternehmen oder Ihr Glück beim Angeln versuchen? (FMA)

8. Tag Kariba

Nach dem Frühstück macht Ihr Hausboot in Kariba fest Nachdem Sie sich von der Besatzung verabschiedet haben, beginnt Ihre Fahrt zum Mana Pools-Nationalpark (UNESCO-Welterbe). Zuerst besuchen Sie die Staumauer, die in den 60er Jahren erbaut wurde. Anschließend reisen Sie per Bus in ca. drei Stunden in die Nähe des Mana Pools-Nationalparks. Die letzten Kilometer zu Ihrem Zelt-Chalet legen Sie in offenen Safari- Fahrzeugen zurück. Am Nachmittag wartet eine Pirschfahrt auf Sie – oder Sie entscheiden sich für Entspannung auf der Terrasse mit Blick auf den Sambesi. Heute haben Sie die Möglichkeit zu einer nächtlichen Pirschfahrt! (FMA)

9. Tag Mana Pools-Nationalpark

Ihr Tag beginnt mit einer Schnellbootfahrt stromabwärts ins Herz des UNESCO-Welterbes Mana Pools-Nationalpark. An Land geht es in Geländefahrzeugen auf eine ganztägige Pirschfahrt durch das größtenteils unberührte Gebiet des Nationalparks. Das Mittagessen genießen Sie im Park. Auf Ponton-Booten gleiten Sie gemächlich auf dem Sambesi zu Ihrem Zelt-Chalet zurück und beobachten dabei das Tierleben am Ufer. (FMA)

10. Tag Chinhoyi-Höhlen

Nach dem Frühstück verlassen Sie das Gebiet um den Mana Pools-Nationalpark. Auf der ca. fünfstündigen Fahrt mit dem Bus zu den Chinhoyi-Höhlen machen Sie Halt in Karoi und erleben den Alltag der lokalen Bevölkerung. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die mit kristallklarem, blau leuchtendem Wasser gefüllten Höhlen. Nach einer weiteren ca. zweistündigen Busfahrt erreichen Sie Ihre Safari-Lodge. Mit einem köstlichen Abendessen lassen Sie den Tag ausklingen. (FMA)

11. Tag Harare und Umgebung

Am Morgen besichtigen Sie die nahe gelegene Chengeta-Grund- und Sekundarschule für 750 Kinder, die von den Betreibern der Safari-Lodge errichtet wurde. Die Kinder freuen sich über kleine Mitbringsel, insbesondere Schul-Utensilien. Sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag können Sie aus mehreren Aktivitäten wählen – möchten Sie die auf dem Grundstück der Lodge lebenden wilden Tiere bei einem Ausritt zu Pferd oder lieber bei einen Spaziergang erleben? Das Mittagessen nehmen Sie inmitten der Natur unter einem großen Feigenbaum ein. Am Abend erwartet Sie ein Abschiedsabendessen mit einer Vorführung traditioneller lokaler Tänze. (FMA)

12. Tag Auf Wiedersehen Afrika!

Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit zu einer letzten Pirschfahrt auf dem Gelände der Safari-Lodge. Anschließend Transfer zum Flughafen und Flug über Johannesburg nach Deutschland. (F)

13. Tag Ankunft zu Hause

Ankunft am Heimatflughafen und Ende eine unvergesslichen Reise.

Veranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Eisenacher Straße 11, 10777 Berlin

Termine

Termine

Hausboot-Safari auf dem Sambesi Hausboot-Safari zu den unbekannten Schätzen Simbabwes (2018/2019)

Standard-Kabine (indiv. Anreise)

16.08.2018Donnerstag, 16. August 2018 - Dienstag, 28. August 2018
13 Tage / 12 Nächte

4060 EUR

 

Master-Kabine (indiv. Anreise)

16.08.2018Donnerstag, 16. August 2018 - Dienstag, 28. August 2018
13 Tage / 12 Nächte

4830 EUR

 

Standard-Kabine (Flüge inkl.)

16.08.2018Donnerstag, 16. August 2018 - Dienstag, 28. August 2018
13 Tage / 12 Nächte

5160 EUR

 

Master-Kabine (Flüge inkl.)

16.08.2018Donnerstag, 16. August 2018 - Dienstag, 28. August 2018
13 Tage / 12 Nächte

5740 EUR

 

Standard-Kabine (indiv. Anreise)

30.08.2018Donnerstag, 30. August 2018 - Dienstag, 11. September 2018
13 Tage / 12 Nächte

4060 EUR

 

Master-Kabine (indiv. Anreise)

30.08.2018Donnerstag, 30. August 2018 - Dienstag, 11. September 2018
13 Tage / 12 Nächte

4830 EUR

 

Standard-Kabine (Flüge inkl.)

30.08.2018Donnerstag, 30. August 2018 - Dienstag, 11. September 2018
13 Tage / 12 Nächte

5160 EUR

 

Master-Kabine (Flüge inkl.)

30.08.2018Donnerstag, 30. August 2018 - Dienstag, 11. September 2018
13 Tage / 12 Nächte

5740 EUR

 

Standard-Kabine (indiv. Anreise)

11.09.2018Dienstag, 11. September 2018 - Sonntag, 23. September 2018
13 Tage / 12 Nächte

4060 EUR

 

Master-Kabine (indiv. Anreise)

11.09.2018Dienstag, 11. September 2018 - Sonntag, 23. September 2018
13 Tage / 12 Nächte

4830 EUR

 

Standard-Kabine (Flüge inkl.)

11.09.2018Dienstag, 11. September 2018 - Sonntag, 23. September 2018
13 Tage / 12 Nächte

5160 EUR

 

Master-Kabine (Flüge inkl.)

11.09.2018Dienstag, 11. September 2018 - Sonntag, 23. September 2018
13 Tage / 12 Nächte

5740 EUR

 

Standard-Kabine (indiv. Anreise)

27.04.2019Samstag, 27. April 2019 - Donnerstag, 9. Mai 2019
13 Tage / 12 Nächte

4060 EUR

 

Master-Kabine (indiv. Anreise)

27.04.2019Samstag, 27. April 2019 - Donnerstag, 9. Mai 2019
13 Tage / 12 Nächte

4830 EUR

 

Standard-Kabine (Flüge inkl.)

27.04.2019Samstag, 27. April 2019 - Donnerstag, 9. Mai 2019
13 Tage / 12 Nächte

5160 EUR

 

Master-Kabine (Flüge inkl.)

27.04.2019Samstag, 27. April 2019 - Donnerstag, 9. Mai 2019
13 Tage / 12 Nächte

5740 EUR

 

Links

Reisesuche