Reisebausteine Reisen weltweit

Stadtführungen

Reiseauswahl » Stadtführungen
4 Einträge
Reisen sortieren: a bis z z bis a neueste beliebteste
USA / New York: Städtereise -  6 Tage / 4 Übernachtungen im Hotel Holiday Inn Manhatten im Financal District inkl. Besichtigungsprogramm, deutschsprachig

USA / New York: Städtereise - 6 Tage / 4 Übernachtungen im Hotel Holiday Inn Manhatten im Financal District inkl. Besichtigungsprogramm, deutschsprachig

Entdecken Sie auf dieser Reise den Big Apple New York. Neben dem Flug und der Übernachtung ist bereits eine 4 stündige deutschprachige Stadtrundfahrt inklusive. Optional können Sie weitere Ausflüge buchen oder erleben Sie die Stadt auf eigene Faust. Besonders empfehlen wir Ihnen den Reisetermin am 06.12.18. Hier steht das Weihnachtsshopping hoch im Kurs und die Stadt New York präsentiert sich von Ihrer Weihnachtlichen Seite. Viele bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Rockefeller Center, das Empire State Building, die Freiheits Statue oder den Central Park erwarten Sie in New York. Am Abend lohnt sich der Besuch eines der vielen bekannten Musicals oder Shows. Wir empfehlen Ihnen einen Rundflug mit dem Helikopter über Manhatten. Ein Erlebnis das Sie nicht vergessen werden. Erleben Sie New York City hautnah!

Reisenummer 53336

Vietnam: Vietnam - Vielfalt und Mythen Vietnams erleben

Vietnam: Vietnam - Vielfalt und Mythen Vietnams erleben

Sie haben Lust auf Abenteuer in ländlichen Regionen und betörenden Metropolen? Lassen Sie sich vom smaragdgrünen Wasser, den Inseln der Halongbucht, den malerischen Tempeln und historischen Palästen verzaubern. Das Land am Südchinesischen Meer bietet eine gigantische und spektakuläre Vielfalt an kulturellen sowie landschaftliche Highlights. In der Hauptstadt Hanoi locken die Düfte der vielen Suppenküchen uns auf die Straße. Dann durchkreuzen wir per Boot die urtümliche Inselwelt der Halongbucht. Mit dem typischen einheimischen „Sampan“ gleiten wir durch die bizarren, schroff aufragenden Felsformationen inmitten leuchtend grüner Reisfelder. Ausgiebig besichtigen wir die alte Kaiserstadt Hue. Der malerische Wolkenpass und die so genannten Marmorberge liegen auf unserem Weg nach Hoi An. Dann erreichen wir die quirlige Metropole Saigon (Ho Chi Minh City) – dicht gedrängtes, brodelndes Leben auf Märkten erwartet uns ehe wir die ruhige Wasserwelt im Mekongdelta besuchen. Abschließend lassen

Reisenummer 67111

China: Yunnan & Burma - Entlang der Old Burma Road

China: Yunnan & Burma - Entlang der Old Burma Road

Von den Naturphänomenen des einen Landes zu den Kulturhöhepunkten des nächsten Landes. Auf dieser Reise von Chinas südwestliche Provinz Yunnan entlang der Old-Burma-Road erreichen wir den traditionellen Osten Burmas und besuchen auf unserem Weg die Minderheiten-Dörfer der Bai und Naxi in Yunnan sowie der Shan, Palaung, Pa O, Intha und Lahu in Burma. Eine Reise durch zwei Welten: China begeistert mit schillernd grünen Reisterrassen, beeindruckenden Gesteinsformationen des Steinwaldes bei Kunming, dem 800-jährigen Kamelien-Baum am Yufeng Kloster, heißen Quellen an den Vulkankegeln von Tengchong und den historischen Altstädten von Lijiang, Shaxi und Dali. Burma erwartet uns mit seiner traditionellen Lebensweise: bunte Dörfer der Palaung, eine Bahnfahrt über den imposanten Gokteik-Viadukt, die alte Königsstadt Mandalay mit ihren Klöstern und Pagoden, die beeindruckende Pagodenebene von Bagan und schließlich die golden glänzende Metropole Yangon! Auf leichten Wanderungen, per Fahrrad, über

Reisenummer 56506

Kambodscha: Kambodscha - Unbekanntes Land der Khmer

Kambodscha: Kambodscha - Unbekanntes Land der Khmer

Unsere abenteuerliche Überlandtour führt auf unwegsamer Strecke zu tief im Urwald versteckten Ruinen einer machtvollen Vergangenheit. Beeindruckende Kontraste zwischen einfachen Dörfern, monumentalen Sakralbauten und französischer Kolonialarchitektur in fast unberührt scheinender Landschaft rund um den Mekong – der Lebensader Indochinas. Per Fahrrad, auf kleinen Wanderungen und mit dem Boot wollen wir uns den kulturellen Monumenten, der Natur und den Menschen dieser Region nähern, um so mehr zu erfahren vom „unbekannten Land der Khmer“, das nur langsam aus seiner Abgeschiedenheit erwacht! Einzelne Projektbesuche zeigen uns verschiedene Facetten des kambodschanischen Alltags. Von Phnom Penh reisen wir durch entlegene Dörfer der Cham auf staubigen Pisten nach Norden, vorbei an fruchtbaren Reisfeldern und kleinen Fischfarmen. Entlang des großen Tonle Sap gelangen wir via Battambang zum kulturellen Höhepunkt der Reise: Angkor – größte sakrale Anlage der Welt! Die Ruinen einer mythischen Ho

Reisenummer 67069

Reisesuche